Sachstandsbericht zum IPO

Die Bürgervereinigung Dohna hat einen Sachstandsbericht zum IPO verfasst. Darin sind viele derzeit bekannten Fakten zum IPO zusammengetragen und kritisch beleuchtet, unter anderem zum Konstrukt „Zweckverband IPO“, zu den Finanzen, zur Umweltverträglichkeit. Vorgestellt wird auch der Alternativvorschlag „REPRO“, der vorrangig die Industriebrachen revitalisieren soll. Diese Ausarbeitung soll eine Argumentationshilfe insbesondere für die neu gewählten Stadträte sein, die sich ja in diese komplexe Materie einarbeiten müssen. Sie zeigt, dass die damaligen Beschlüsse der Stadträte unter noch ganz anderen, z.B. finanziellen, Voraussetzungen gefasst wurden und regt eine Neubewertung im Rahmen der neuen Räte an. (Anschreiben_für_IPO_Sachstandsbericht)

Ein Gedanke zu „Sachstandsbericht zum IPO“

  1. Vielen Dank für die Erarbeitung des Sachstandsberichtes zum IPO.
    Eine weiterführende Veröffentlichung würde ich ausdrücklich begrüßen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s